Fotos

Val Dieu, historische Mühle

Foto

Abmessungen: 3888 x 2592
ID: 292

Val Dieu, historische Mühle

Westlich von Aubel (B), im Tal des Flüsschens Berwinne liegt die Abtei Val Dieu, das einzige noch erhaltene Zisterzienserkloster Belgiens. Gegründet 1155, wurde die Abtei mehrfach zerstört und immer wieder bauten die Mönche ihr Kloster neu auf. Die meisten der Gebäude rund um den Abteiplatz stammen aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Nachdem die letzten Mönche 2001 das Kloster verließen, wohnt und arbeitet hier eine christliche Laiengemeinschaft, die nach Anmeldung auch Gruppenführungen durch die Abtei macht. Im Gebäudekomplex gibt es heute ein Touristen-Informationsbüro, eine Brauerei, ein Geschäft für regionale Produkte (auch das leckere Bier gibt es hier) und religiöse Artikel und ein Selbstbedienungsrestaurant in den ehemaligen Pferdestallungen. Sehenswert ist auch die Mühle mit Restaurant, gegenüber der Abtei. Teile der weitläufigen Mühlenanlage sind in ein Gastronomieunternehmen umgewandelt worden. Das Restaurant ist auf drei Stockwerke aufgeteilt. Wunderschön sind die großen Zahnräder in der Taverne, im unteren Teil der Mühle. Val-Dieu 298 4880 AUBEL Tel. 0032-(0)87-680170 www.moulinduvaldieu.be
Kontakt/Impressum