Die verborgenen Bäche der Aachener Innenstadt

Veranstaltungen in der Euregio

Die verborgenen Bäche der Aachener Innenstadt

Bachspaziergang
Drei Bäche flossen durch das mittelalterliche Aachen, die Pau, die Ponelle und der Johannisbach. Diese Bäche waren ebenso prägend für die geschichtliche Entwicklung der Stadt wie die heißen Quellen. Neben der Versorgung mit Frischwasser dienten sie auch dem Antrieb von Wassermühlen und waren notwendig für die Entwicklung der Tuch- und Nadelindustrie. Der Spaziergang durch die mittelalterliche Stadt geht der Frage nach: wohin sind diese Bäche verschwunden und können sie wieder ans Tageslicht geholt werden.

Uhrzeit: Sonntag 14-16 Uhr
Veranstalter: Ökologie-Zentrum Aachen e. V. | www.oekologie-zentrum-aachen.de | info@oekologie-zentrum-aachen.de | 0241-8891425
Kosten: Für jede Veranstaltung wird in der Regel ein Unkosten-Beitrag von 9 € erhoben (Kinder 4,50 €).

Datum

17.02.2019

Ort

52064 Aachen

Lindenplatz

Kontakt/Impressum