Imgenbroicher Venn mit Steinley im Winter

Ostbelgien

Ostbelgien

Imgenbroicher Venn mit Steinley im Winter

Über Stege durch das winterliche Venngebiet.

Im Imgenbroicher Venn

Das Imgenbroicher Venn ist ein Teil des Naturschutzgebiets Steinley-Venn und liegt südlich von Roetgen in Belgien.

Fotos: Loni Liebermann


Winterliches Pfeifengras im Hohen Venn


Aachener Pilgerpfadkreuz im östlichen Teil des Imgenbroicher Venn


Moorkiefer im Imgenbroicher Venn

Holzstege schützen die urtümliche aber auch empfindliche Landschaft.


Im Imgenbroicher Venn

Das Imgenbroicher Venn ist Teil des Life-Projekts (Projet Life), das die Renaturierung der Heiden und Moore des Hohen Venns zum Ziel hat.


Im Imgenbroicher Venn

In diesem Moorgebiet entspringen zahlreiche Rinnsale, die sich zur Weser (Vesdre) vereinigen. Die Weser speist bei Eupen die Wesertalsperre, ein Trinkwasserreservoir.


Pfad im Imgenbroicher Venn

Im Steinley-Venn, ebenso wie z.B. im Kutenhart-Venn, lebt das seltene und scheue Birkhuhn.

Kontakt/Impressum