Alle Artikel

Artikel durchsuchen

Imgenbroicher Venn mit Steinley

Diese abwechslungsreiche Wanderung in das Imgenbroicher Venn ist ca. 6 km lang und verläuft teilweise über Holzstege. Die Wege sind gut markiert und ausgeschildert.

So einfach geht es!

Hartmut Albrecht als Blumammu nimmt uns mit in die Welt der steinzeitlichen Jäger und Sammler und zeigt uns, wie man innerhalb von kurzer Zeit mit wenigen Mitteln ein Feuer entfacht.

Der Hortus Bulborum

Dieser Museumsgarten besticht durch seine Schlichtheit, welche ihn von anderen touristischer orientierten Zwiebelgärten und Parkanlagen unterscheidet. Der Besucher hat hier mehr Ruhe um die zauberhaften Farbverläufe der Blumenfelder zu betrachten.

Klettern im Göhltal

Outdoor Climbing im Tal der Göhl bei Kelmis – Klettern im Steinbruch

Der Vijlenerbos

Er wird als das Kronjuwel der Natur Limburgs bezeichnet! Im Wald gibt es einiges zu entdecken - die einzige Berghütte der Niederlande, merkwürdige Steinanhäufungen, ein Kindergrab aus der Bronzezeit und ein wunderschönes Waldgebiet mit vielen Wegen und Pfaden.

Sonntagsspaziergänge in der Nordeifel

So kann der Sonntag gelingen! In dem 2017 erschienenen Buch „Sonntagsspaziergänge in der Nordeifel“ von Loni Liebermann finden Sie 20 Vorschläge für Ausflüge: kleine Wanderungen bis maximal 10 km und viele Tipps, um den Tag angenehm abzurunden.

5 Sterne für Südlimburg

Die Stiftung "Natuur en Milieu” hat vor einigen Jahren das Göhl- und Gulptal mit 5 Sternen ausgezeichnet. Es ist die höchst mögliche Bewertung. Die Landschaft bekam je einen Stern für Erlebniswert, ökologischen Wert, kulturhistorische Werte, naturnahe Erholungsmöglichkeiten und für den einzigartigen Charakter der Region.

Frühling im Keukenhof

Zarte Grautöne in feinen Abstufungen – gegen Ende des Winters hat man einfach genug davon. Tulpen in umwerfend kräftigen Farben, im Kontrast zu tiefblauen Hyazinthen sind da schon eine interessante Zukunftsvision!

Hollerkiacherl, Holundersekt und mehr

Kinder lieben Hollerkiacherl, doch die Blütendolden von Holunder gibt es nirgendwo zu kaufen. Eigentlich nicht erstaunlich, denn er wächst fast überall. Im Longdrink Hugo hat der Holundersirup in den letzten Jahren eine gewisse kommerzielle Bedeutung gewonnen.

Schafe in der Kunst

Schafe sind heute nicht nur Filmstars und Hauptakteure von Kriminalromanen, es gibt auch zeitgenössische Künstler, die mit Vorliebe Schafe malen. Wir stellen Ihnen hier zwei Künstlerinnen aus Aachen vor, die sich mit dem Thema beschäftigen.
Kontakt/Impressum