Alle Artikel

Artikel durchsuchen

Die Etappen des Eifelsteigs

Der Eifelsteig wurde 2009 eröffnet - und Anfang 2010 gab es bereits ca. 15 Bücher und Karten zu dem Thema! Es muss also was dran sein an dem Weg …

Der Weiße Weg - zu Fuß von Aachen nach Kerkrade

Der Weiße Weg beginnt in Aachen am Lousberg und führt in Schleifen über insgesamt 30 km nach Norden bis zum Nullander Berg in Kerkrade. Der Weg ist auch für kurze Spaziergänge geeignet.

Die Eifel in der Malerei

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts ist die Eifel, klimatisch benachteiligt und nach Jahrhunderten der Verwüstung in kriegerischen Auseinandersetzungen verarmt, zunächst kein Gegenstand künstlerischer Darstellung.

Die aufanischen Matronen der Görresburg

Römische Straßenpolizisten stifteten diese Weihesteine. Sie sind weiblichen Schutz- und Fruchtbarkeitsgöttinnen geweiht, den sogenannten Matronen. Die teilweise rekonstruierte Tempelanlage liegt wenige Kilometer südlich von Nettersheim in der Eifel.

Der Wald der Eifel

Die Urwälder der Eifel entwickelten sich nach der letzten Eiszeit vor rund 10.000 Jahren und bedeckten über Jahrtausende die Höhen und Täler. Mit den verschiedenen Epochen der menschlichen Besiedlung und Nutzung veränderte sich der Wald.

Das Brackvenn

Eine typische Vennlandschaft westlich von Mützenich, die Wanderwege verlaufen meist auf Holzstegen. Das abwechslungsreiche Gebiet ist sehr gut geeignet für kleine Rundwege.

5 Sterne für Südlimburg

Die Stiftung "Natuur en Milieu” hat vor einigen Jahren das Göhl- und Gulptal mit 5 Sternen ausgezeichnet. Es ist die höchst mögliche Bewertung. Die Landschaft bekam je einen Stern für Erlebniswert, ökologischen Wert, kulturhistorische Werte, naturnahe Erholungsmöglichkeiten und für den einzigartigen Charakter der Region.

Rundwanderung im mittleren Ourtal

Ruhig und abgeschieden - eine ideale Wanderstrecke für alle, die Natur und Stille lieben. Um diese Wanderung genießen zu können, müssen Sie etwas Ausdauer und Kondition mitbringen, denn die Strecke ist 18 km lang.

Kutenhart

Entlegen, einsam und nicht besonders abwechslungsreich. Und gerade deswegen interessant?

Ein traditionelles Rezept für Schlehenlikör

Sammeln, ansetzen, sich auf das nächste Jahr freuen!
Kontakt/Impressum