Pflanzen in der Natur

Fotostories

Holunder

Der Schwarze Holunder wächst fast überall und ist in der Küche vielseitig einsetzbar.

Wald mit Hasenglöckchen bei Glimbach

Leuchtend blau blühende Hasenglöckchen im Gillenbusch

Die Schlehe

Schlehenbüsche bilden häufig undurchdringliche Hecken an Wegrändern. Die Früchte können im Oktober oder November geerntet werden. Ab April/Mai werden die Blüten gebildet, noch vor den Blättern.

Bärlauch als Wildkraut

Eine sehr alte Heilpflanze, die als Würzpflanze in der Küche eine Renaissance erlebt. 

Wilde Narzissen an der Weser/Vesdre bei Roetgen

Eine Wanderung zu den Wilden Narzissen im Tal der Weser.

Narzissen im Holzwarchetal

Ein sonniger Spaziergang in der Nähe von Rocherath-Krinkelt in Ostbelgen.  

Kontakt/Impressum