Judasohr, Holunderschwamm, Mu Err

Pilze

Pilze

Judasohr, Holunderschwamm, Mu Err

Das Judasohr wächst das ganze Jahr über - hauptsächlich jedoch im Winter und Frühjahr.


Judasohr im Broichbachtal

Das Judasohr (Auricularia auricula-judae, Hirneola auricula-judae) ist auch als Holunderschwamm oder Wolkenohrenpilz bekannt oder unter dem chinesischen Namen Mu-Err.
Der Pilz ist nahezu weltweit verbreitet und wird in der chinesischen Küche sehr geschätzt.

Fotos: Loni Liebermann


Das Judasohr, ein Winterpilz

Das Judasohr wächst vor allem auf geschwächten oder abgestorbenen Holunderbüschen an feuchten Standorten oder Auenwäldern. Der Pilz wächst das ganze Jahr über – vor allem jedoch im Winter und Frühjahr! 


Mu-Err im Broichbachtal

Getrocknet ist das Judasohr unter dem Namen Mu-Err in asiatischen Lebensmittelgeschäften erhältlich. 


Judasohr, glänzende Unterseite (l.), geschnitten (m.) und matte Oberseite (r.)

Links im Bild sehen Sie die leicht glänzende Unterseite des Pilzes, rechts die samtig-matte Oberseite des Pilzes, in der Mitte ist der Pilz zum Trocknen in Streifen geschnitten. 


Judasohr, geschnitten und getrocknet

Der Pilz trocknet relativ schnell.