Alle Artikel

Artikel durchsuchen

Wilde Narzissen in Eifel und Ardennen

Was wäre der Frühling ohne Narzissen! Angeblich gibt es heute mehr als 24.000 Kulturformen. Wild wachsende Narzissen dagegen sind in Mitteleuropa etwas sehr Seltenes, es gibt sie nur an wenigen Stellen in der Eifel, den Ardennen und im Hunsrück.

Bärlauchzeit

Seit der Bärlauch vor einigen Jahren für die Küche wiederentdeckt wurde, gibt es scheinbar kaum eine salzige Speise, für die er nicht verwendet werden kann! Der Geschmack des Bärlauchs ähnelt dem des Knoblauchs und dementsprechend kann er auch eingesetzt werden. Die noch zarten Blätter zu Beginn der Vegetationszeit schmecken wesentlich besser als die Blätter kurz vor der Blüte.

Marienfrömmigkeit. Zufällige Begegnungen unterwegs

Von schöner Gestalt, selbstlos und mitfühlend, offen für die Sorgen der Menschen - eine ideale Vermittlerin zwischen den Menschen und Gott: Maria. Und eine Ikone, auf die man unterwegs immer wieder trifft.

Das Gagelbier vom Schurenhof

Wie eine erfindungsreiche Bäuerin mit Hilfe der Forstbehörde, slowfood und einer kleinen Brauerei einer alten Tradition zu neuem Leben verhalf.

Das Judasohr

Der Winter ist nicht gerade die Hochsaison für Pilzsammler. Dennoch gibt es einen interessanten Pilz, der vor allem im Winter und im Frühling wächst: das Judasohr!

Schopftintling

Dieser schmackhafte Pilz ist eher in städtischen Parkanlagen als in Wäldern zu finden.

Ingwer-Kürbis-Marmelade

Diese aromatische Marmelade schmeckt nach Karamell und Ingwer und eignet sich ausgezeichnet als Brotaufstrich oder in Müsli. Für Süßspeisen eignet sich besonders gut der Moschuskürbis, der in verschiedenen Sorten und Größen auf dem Markt ist.

Winterlicher Spaziergang an der Eupener Talsperre

Gemütlich ausschlafen, in Ruhe Frühstücken und dann auf ins Hohe Venn ...

Winterpilze - beliebt und zugleich unbekannt

Es gibt zwei Pilze, die fast jeder kennt, da man sie kaufen kann - die aber trotzdem fast niemand sammelt. Beide haben nämlich eines gemeinsam: sie wachsen im Winter und für den normalen Pilzsammler dagegen steht nun mal fest, dass Pilze im Herbst zu sammeln sind.

Rezept für Teepunsch - mit und ohne Alkohol

Dieses Rezept hat eine lange Tradition in meiner Familie und wird von jeder Generation ein wenig variiert. So gab es zur Zeit meiner Eltern und Großeltern z.B. noch keinen frischen Ingwer - und sein Geschmack ist köstlich in diesem Punsch!
Kontakt/Impressum