Alle Fotostories

Fotostories durchsuchen

Oktober

Im Oktober zeigt sich der Herbst von seiner heiteren und farbenfrohen Seite. Umzüge und Feste, die meistens mit der Ernte zusammenhängen, sind über den Monat verteilt. Am Ende des Monats leitet Halloween in den November über.

Eifelsteig 12, von Manderscheid zum Kloster Himmerod

Auf der morgens von Sonne beschienenen Seite des Liesertals geht es von Manderscheid weiter, vorbei in der Nähe von Großlittgen und hinunter ins Salmtal zum Kloster Himmerod.
Zwischen Manderscheid und Kloster Himmerod gibt es keinen Ort und keinerlei Einkehrmöglichkeit. Man kann allerdings einen Abzweiger nach Großlittgen machen.
Streckenlänge 18,5 km

Zwei Hohlwege bei Bocholtz

Bocholtz gehört zur Gemeinde Simpelveld und liegt im niederländischen Südlimburg. Der Helweg und der Bergweg sind zwei Hohlwege bei Bocholtz.

Das Obstwiesenfest der Region Aachen

Jedes Jahr im Oktober wird in der Region Aachen das Aachener Obstwiesenfest gefeiert, diesmal am Stadtrand von Aachen auf Gut Wegscheid in Vaalserquartier.

Vijlenerbos: der Wald

Der Vijlenerbos, ein Waldgebiet, liegt auf einem Höhenrücken, der sich vom Dreiländereck / Vaalserberg nach Nord-Ost erstreckt.

Zwerge der Drover Heide

Der kleine Faden-Enzian, Zwerg-Lein, Acker-Kleinling, Sand-Binse und Pillenfarn sind an die Gegebenheiten der Heide angepasst und brauchen den Wechsel von Trockenheit und Nässe.

Maria in volkstümlichen Darstellungen

In der katholischen Kirche gibt es vier Mariendogmen an denen sich auch die Darstellungen in der religiösen Kunst orientieren:
- Marias Gottesmutterschaft
- Immerwährende Jungfräulichkeit Marias
- Unbefleckte Empfängnis Marias
- Mariä Aufnahme in den Himmel

Rakkesch - ein Naturdenkmal bei Roetgen

Nach diesem Naturdenkmal wurde das umliegende Gebiet im Roetgener Wald benannt.

Hobby: Esel züchten

Der Hausesel, Equus asinus asinus, wurde noch vor den Pferden, etwa 4.000 Jahre vor unserer Zeitrechnung, domestiziert.

Kontakt/Impressum