Biotope und Pflanzengemeinschaften

Fotostories

Totholz

Stehendes und liegendes Totholz, Moderholz und Schwemmholz - alles hat eine wichtige Funktion im Kreislauf von Werden und Vergehen für Flora und Fauna.

Wald im Nationalpark Eifel

In der Eifel liegt der einzige Nationalpark von Nordrhein-Westfalen

Frühling im südlichen Brackvenn

Haben Sie das Gefühl, dass der Frühling zu schnell vergangen ist? Im Mai haben Sie die Chance im Hohen Venn Frühling nachzutanken! Die Birken und Ohrweiden zeigen sich dann in einem wunderbaren lichten Grün und das Wollgras steht in voller Blüte.

Das Reich der Blauen Blumen - Wald mit Hasenglöckchen bei Hückelhoven

Dieses unscheinbare Wäldchen bei Doveren im Kreis Hückelhoven wirkt im Frühling für kurze Zeit wie verzaubert. Hier ist das größte Vorkommen des Hasenglöckchens in Deutschland.

Fichtenwälder der Eifel

Lange Zeit prägte sie das Bild der Eifel: die Fichte

Kleingewässer in der Drover Heide

Die Drover Heide liegt am Eifelnordrand, in der Nähe des Ortes Drove (Gemeinde Kreuzau).

Heideblüte auf dem Struffelt bei Rott

Der Struffelt (auch Struffeltkopf) ist der "Hausberg" von Rott, am Nordrand der Eifel - ideal für einen entspannenden Spaziergang, vielleicht nicht die richtige Herausforderung für Bergsteiger...

Kontakt/Impressum